OFF-ROAD: 10 Fragen an Emanuel Ebner

In Memoriam: „10 Fragen an Emanuel Ebner“ (+2018), FWD GmbH (51.55968°N 10.05593°E) gestellt vom OFF-ROAD Magazin (Januar 2016) OFF-ROAD: Was gibt es 2016 Neues? Antwort: „Das erste Jahr, in dem es den Defender nur noch als Gebrauchten gibt.“ OFF-ROAD: Das nächste Projekt? Antwort: „Ersatzteilversorgung ausbauen.“ OFF-ROAD: Welches Produkt war bislang ein Renner, welches ein Penner? Antwort: „Renner: Auflastung Discovery und Range Rover Classic. Penner: Bei uns gibt es keine „Penner“ Wann und wie hat Sie das Offroadfieber gepackt? Antwort: „Ca. 1961 im Matheunterricht beim LR zeichnen.“ Welchen Offroader fahren Sie privat? Antwort: „Landrover Defender Td4 + TDI“ OFF-ROAD: Welcher war … OFF-ROAD: 10 Fragen an Emanuel Ebner weiterlesen

Wir trauern um Emanuel Ebner (1949-2018)

Mit Bestürzung und tiefer Trauer haben wir erfahren, dass Emanuel Ebner seine letzte Reise angetreten hat. Der FWD-Gründer starb in Russland an einem Herzinfarkt auf dem Heimweg nach seiner großen Tour über den Pamir-Highway. Mit dem Landy im Herzen hat er die Land Rover Szene mitgeprägt, lebenslange Freundschaften geschlossen und seine freie Zeit gerne fachsimpelnd auf verschlammten Wiesen verbracht. Er liebte das Reisen, sein 110er Utility „Hotel ***** Land Rover“ wurde sein zweites Zuhause. Seine Entdeckerfreude begann 1971 mit einer Reise nach Syrien, es folgten Fernreisen nach Tunesien, Algerien und Ägypten. In den letzten Jahren wandte er sich zunehmend Richtung … Wir trauern um Emanuel Ebner (1949-2018) weiterlesen

Werkstatthandbuch Land Rover Serie

bereitgestellt von landy-planet.de Werkstatthandbuch Serie 3 Englisch Teil 1 seriesIIIPart_1.pdf 2.6 MB Download Werkstatthandbuch Serie 3 Englisch Teil 2 seriesIIIPart_2.pdf 4.0 MB Download Werkstatthandbuch Serie 3 Englisch Teil 3 seriesIIIPart_3.pdf 3.6 MB Download Werkstatthandbuch Serie 3 Englisch Teil 4 seriesIIIPart_4.pdf 4.3 MB Download Werkstatthandbuch Serie 3 Englisch Teil 5 seriesIIIPart_5.pdf 3.3 MB Download Werkstatthandbuch Serie 3 Englisch Teil 6 seriesIIIPart_6.pdf 2.6 MB Download Werkstatthandbuch Serie 3 Englisch Teil 7 seriesIIIPart_7.pdf 3.6 MB Download Auszug Werkstatthandbuch Serie 3, 6 Zylinder auf Englisch LandRover6cylEngine.pdf  2.1 MB Download Fairey Seilwinde, Fairey Seilwinde.pdf (2.1 MB)Download Fairey Overdrive, FaireyOverdriveWorkshopManual.pdf (1.1 MB), Download Fairey Freilaufnaben, freewheelinghubs freilaufnaben.pdf … Werkstatthandbuch Land Rover Serie weiterlesen

Offroadpark Fursten Forest

Nördlich des Ortes Fürstenau, Nahe Bramsche und Osnabrück, im wunderschönen Niedersachsen, nahe der deutschen Grenze zu Holland gelegen, befindet sich das größte Outdoor-Freizeitgelände Europas – der Fursten Forest. Dieses 400 Hektar große ehemalige Übungsgelände der deutschen Bundeswehr wurde in einen einzigartigen Offroadpark verwandelt, wo Natur und Abenteuer auf grandiose Weise zusammentreffen. Wir wünschen Ihnen eine spannende Zeit im Fursten Forest und freuen uns Sie bald bei uns zu begrüßen! Sie wollten schon immer mal im Dunkeln mit Ihrem eigenen Quad / Buggy durch den Fursten Forest tigern? Genau das ist jetzt möglich! Schließen Sie sich den vielen Begeisterten an und … Offroadpark Fursten Forest weiterlesen

Iso-Vorhang DIY (do-it-yourself)

  Geschrieben von sojombo.de: Wenn man abends im Auto sitzt und das Licht an hat oder ungestört darin übernachten möchte, sind ein paar nette Vorhänge für die Fenster empfehlenswert. Auch hierfür gibt es wieder sehr schöne, aber auch nicht ganz günstige Lösungen zu kaufen. Wir haben uns gedacht, daß wir das auch genau so gut selbst machen können. In den Packungen der Druckknöpfe sind zwar immer einfache Werkzeuge dabei, mit deren Hilfe man die Löcher in den Stoff stanzen und die Knöpfe einsetzen kann. Aber zur Schonung der Nerven und zum saubereren Arbeiten empfiehlt es sich, eine Prymzange zu besorgen. … Iso-Vorhang DIY (do-it-yourself) weiterlesen

Weltreise finanzieren

Wir haben den Reise-Blog von Claudia und Bernd bereits letzten Monat vorgestellt und möchten das Thema „Weltreise finanzieren“ herausheben. Als wir die Idee unserer Weltreise langsam entwickelten, haben wir uns oft gefragt, wie sich all diese Menschen, die uns so inspirieren, ihre Weltreise finanzieren. Wie sollen wir nur so viel Geld zur Seite legen? Immerhin bleibt am Monatsende kaum etwas über. Wir haben zwar immer etwas zur Seite gelegt, aber irgendwie konnten wir damals damit keine großen Sprünge machen. Wie also zum Teufel soll man genug Geld sparen um für mehrere Jahre einfach nur reisen zu können? Manche Sachen klingen zunächst ziemlich kompliziert, sind … Weltreise finanzieren weiterlesen