Problemzone Fahrgestell (Chassis)

Seitdem Ihr Land Rover auf der Straße steht, wird das Fahrgestell angegriffen. Langsam aber sicher wird der Blechwurm die Schlacht gewinnen, wenn Sie nichts dagegen unternehmen

Land Rover Defender Fahrwerk Inspektion: Wir lieben unsere Land Rover Defender, aber es gibt Elemente, die sind offen gesagt Müll, und das Fahrwerk ist ein solcher. Ein großer Problemzone.

Es ist wichtig, die gesamte Länge beider Fahrwerksträger, die Unterseite, die Seiten und so viel von der Oberseite, wie Sie sehen können, zu überprüfen, sowie die Vorder-, Rück- und Seitenflächen aller Ausleger und die Unter- und Rückseite des hinteren Querträgers gründlich zu überprüfen. Verwenden Sie einen kräftigen Schraubenzieher, um alle rostigen, schorfigen oder verdächtigen Stellen zu untersuchen. Seien Sie nicht schüchtern; gehen Sie hinein und testen Sie das Eisen, wie man sagt!

Prüfen Sie den Zustand des Defenderchassis

Das erste, was Sie wissen müssen, ist, in welchem Zustand sich Ihr Fahrgestell befindet. Sie sollten es für eine gründliche Inspektion auf eine Rampe stellen, die sauber und trocken ist. Wenn Ihr Defender-Fahrgestell von jahrelangem Schlamm bedeckt ist, sollten Sie es zuerst mit einem Hochdruckreiniger gründlich reinigen, da der Schlamm genau an den Stellen und Taschen haften bleibt, die Sie inspizieren möchten.

Ihre Inspektion wird wahrscheinlich 3 mögliche Ergebnisse liefern:
Das Defender-Chassis hat keine Löcher oder tiefe Roststellen.

Schön und sauber, wahrscheinlich mit Oberflächenrost, aber ohne Löcher und ohne ernsthafte, tief eingedrungene Korrosion. Das sind großartige Neuigkeiten, aber… Sie sind noch nicht aus dem Schneider! Ihre Arbeit hat gerade erst begonnen… Sie müssen jetzt unbedingt Schritte unternehmen, um Ihr Defender-Fahrgestell zu behandeln und zu schützen.

Sie haben mehrere Möglichkeiten, Ihr Fahrgestell zu schützen. Die gebräuchlichste Methode besteht darin, Rost, Schmutz und Schlamm zu entfernen und eine dicke Unterbodenschutzschicht aufzutragen; Sie können Ihr Fahrgestell auch zuerst mit einem Rostschutzmittel lackieren, bevor Sie es versiegeln. Seien Sie darauf vorbereitet, alle 2 bis 3 Jahre einen neuen Unterbodenschutz aufzutragen – Sie brauchen uns nicht zu sagen, dass das eine schmutzige Arbeit ist, aber viel weniger Ärger und Kosten verursacht als der Austausch des Fahrgestells!

Wenn Sie also nicht wollen, dass Sie und alles andere mit klebrigem, schwarzem Zeug beschmiert werden, lassen Sie uns helfen. VIEZU bietet Fahrgestellreinigung, Abbeizen, Behandlung und einen kompletten Land Rover Defender Unterbodenschutz-Service.

Ihr Defender-Fahrgestell hat schon bessere Tage gesehen

Es ist kein Schweizer Käse, aber es gibt Bereiche mit Korrosion, und einige sehen ziemlich tief aus mit Löchern in und durch das Metall des Fahrgestells – das ist überhaupt nicht ungewöhnlich, zu diesem Zeitpunkt ist es wichtig, dass Sie schnell professionellen Rat einholen! Wenn die Korrosion in bestimmten Bereichen auftritt und früh genug erkannt wird, kann sie höchstwahrscheinlich repariert werden. Das ist wirklich keine Heimwerkerarbeit, die Reparatur kann einfach eine Schweißreparatur sein, oder in vielen Fällen können Platten und Reparaturpaneele angefertigt und eingeschweißt werden. Wir können nicht genug betonen, wie wichtig es ist, dass dies von einem Fachmann durchgeführt wird. Die richtige Qualität und Art der Reparatur für den Schaden ist wichtig für Sie und die Sicherheit Ihres Defenders.

Ihr Defender-Fahrgestell ist kaputt!

Es ist nicht immer leicht zu erkennen, ob Ihr Fahrgestell beschädigt, aber reparierbar ist, oder ob es komplett abgeschrieben ist und ausgetauscht werden muss, denn selbst viel Korrosion kann behandelt und repariert werden. Wenn sich der Rost wirklich festgesetzt hat und Sie tiefe Löcher haben oder wenn die Korrosion in wichtigen strukturellen Bereichen auftritt, ist es vielleicht an der Zeit, einen Austausch des Fahrgestells in Betracht zu ziehen. Jetzt ist es wirklich an der Zeit, professionellen Rat einzuholen.

Wenn Sie ein neues Defender-Fahrgestell benötigen, ist es sinnvoll, Ihr serienmäßiges Fahrgestell gegen ein verzinktes Defender-Fahrgestell auszutauschen, damit wir die Arbeit einmal erledigen können und zwar richtig. Ein verzinktes Ersatzfahrgestell hält ein Leben lang.

Normalerweise würden wir vorschlagen, Bremsen, Bremsleitungen, Kraftstoffleitungen, Aufhängungsbuchsen und Aufhängungsfedern und Stoßdämpfer ebenfalls zu überprüfen, es ist ein idealer Zeitpunkt, um diese Teile zu überprüfen und möglicherweise einige von ihnen zu ersetzen, es macht keinen Sinn, alte und müde Teile in ein neues Fahrgestell einzubauen, so dass die Bank ein paar zusätzliche Elemente über und neben dem Fahrgestell selbst zu ändern.

Quelle: viezu.com

Kommentare sind geschlossen.

Erstellt mit WordPress.com.

Nach oben ↑