„Breakfast“, ein seltsamer Name für ein Autoteil

The "breakfast"! Jason Torchinsky - Jede Hardcore -Automotive-Subkultur definiert sich zumindest teilweise mit ihrem eigenen, eigenwilligen Jargon. Autos und Teile von Autos haben Spitznamen und umgangssprachliche Begriffe, deren Kenntnis dabei hilft, zu bestimmen, wer in der Gruppe ist und wer nicht. Ich weiß, dass man in der luftgekühlten VW-Community seltsame Begriffe wie „Papstnase“ und „Schrittkühler“ hört, aber selbst... Weiterlesen →

Defender 130 – das ultimative Overlandfahrzeug

Graem Bell und seine Familie haben ihren Land Rover Defender von einem standardmäßigen, aber bewährten Doppelkabiner 130 in einen maßgeschneiderten Camper umgebaut, in dem sie die Welt bereist haben. Bells Land Rover Defender im Taurasgebirge in der Türkei. Graem Bell Meine Familie und ich haben einen Großteil unseres Lebens unterwegs verbracht, frei von den Zwängen eines... Weiterlesen →

Erstellt mit WordPress.com.

Nach oben ↑