Instant Messaging

telegramTelegram ist für jeden, der schnelles, zuverlässiges und vor allem sicheres Messaging nutzen möchte. Für Business-Anwender und kleine Teams sind die großzügige Gruppengröße, die Desktop-Apps und die Möglichkeit, jeden Dateityp per Chat zu verschicken, besonders praktisch. Da Telegram Gruppen bis zu 30.000 Mitglieder haben können, unterstützen wir direktes Antworten, ein Erwähnen von Personen und Hashtags damit man den Überblick in so umfangreichen Gesprächsrunden nicht verliert. Alle, die auf der Suche nach mehr Privatsphäre sind, finden sicher unsere erweiterten Einstellungen und unsere Datenschutzbestimmungen interessant.

Falls du es gerne anschaulicher hast, Telegram verfügt über animierte GIF-Suche, eine Bildbearbeitung, sowie eine offene Sticker-Plattform. Eine Extraportion Geheimhaltung gibt es mit unseren Geheimen Chats, die auf ein Gerät beschränkt sind und einen optionalen Selbstzerstörungstimer für Nachrichten, Fotos und Videos unterstützen – sowie einen zusätzlichen Pincode für deine App.

Wie unterscheidet sich Telegram von WhatsApp?

Im Gegensatz zu WhatsApp und vielen anderen Messengern ist Telegram cloudbasiert und alle Chats sind stark verschlüsselt. Das bedeutet: Man kann auf alle Chatnachrichten von verschiedenen Geräten (einschließlich PC-Desktop und Webbrowser) zugreifen und eine unbegrenzte Anzahl von Fotos, Videos und sonstige Dateien verschicken und empfangen. Zusätzlich bieten wir noch geheime Chats mit einem Selbstzerstörungsmodus für Nachrichten und einer Ende-zu-Ende Verschlüsselung an. Und das Beste daran: Telegram ist kein kommerzielles Projekt und bleibt daher dauerhaft kostenfrei.

Alles im Detail: Telegram FAQ

Installation für Android, iOS und MS Windows via https://telegram.org/

Jeder kann den öffentlichen Stammtisch besuchen, Link mit Handy öffnen: @LRStammtischKS